femsense

Blog Fruchtbarkeitstalk Alexander Just 4

6 ultimative Kinderwunsch- Hacks von Kinderwunsch-Experten Dr. Alexander Just 

H

eute geht es um das Thema Kinderwunsch, und wer könnte uns da besser Frage und Antwort stehen als Kinderwunsch-Experte Dr. Alexander Just? Er gibt dir heute 6 Hacks für deine Kinderwunschreise.

Was können Gründe sein, warum man nicht schwanger wird?

Die Gründe, warum es mit einer Schwangerschaft nicht gleich klappt, können vielfältig sein. Einige Gründe spürt die Frau vielleicht sogar selbst, etwa wenn sie unter heftigen Schmerzen um den Eisprung oder während der Periode leidet. Das könnte eventuell ein Anzeichen von Endometriose sein, deswegen ist es wichtig, dass in so einem Fall abklären zu lassen.

Haben Frauen etwa sehr unregelmäßige Zyklen, könnte das auch ein Anzeichen für das polyzystische Ovarialsyndrom, (PCOS) sein. Eine PCOS-Diagnose ist nicht besonders einfach, jedoch reicht es da im ersten Schritt schon, einmal einen Hormonstatus durchführen zu lassen.

In der heutigen Zeit, in der Selbstbestimmung und Emanzipation eine große Rolle spielen, ist es auch so, dass viele Frauen sich bewusst dafür entscheiden, später schwanger zu werden. Das sind natürlich begrüßungswerte Entwicklungen, jedoch darf man trotzdem nicht außer Acht lassen, dass die Fruchtbarkeit einer Frau mit dem Alter eben annimmt. Sagen wir mal so, die weibliche Eizelle kümmert sich leider nicht um Selbstbestimmung und Emanzipation, sie altert trotzdem, das hat sie ja immer schon gemacht.

 

Kannst du da noch ein bisschen ins Detail gehen? Und kannst du kurz erzählen, wie dein Programm „JUST ONE STEP“ Frauen helfen kann, ihre Fruchtbarkeit so lange wie möglich zu erhalten?

Rein biologisch ist es nun mal so, dass die Frau irgendwann einmal keine Eizellen mehr hat und in die Menopause kommt, aber das kann eben auch zu Problemen führen, wenn eine Frau, aus den guten Gründen, die ich eben genannt habe, beschließt, später schwanger zu werden. Auch die Suche nach einem idealen Partner kann natürlich Zeit kosten, und Zeit ist eben etwas, was natürliche Fruchtbarkeit nur limitiert zur Verfügung hat. Deswegen sind eine frühzeitige Abklärung der Fruchtbarkeit mittels Hormonstatus, ein Ultraschall Zyklusmonitoring, der Bestimmung des AMH-Werts sowie das Untersuchen der Eizellenreserve und ein Schilddrüsen-Checks extrem wichtig, da mittels einer solchen Untersuchung oftmals bereits der Grund gefunden werden kann, wieso es mit einer Schwangerschaft nicht klappt. Und natürlich darf man auch die Herren der Schöpfung nicht vergessen, die ja zu einem Kinderwunsch/einer Schwangerschaft auch ihren Teil beitragen. Diese sollten auch frühzeitig ein Spermiogramm durchführen lassen, um auf Nummer sicher zu gehen, dass alles in Ordnung ist.

Wenn sich Frauen proaktiv mit ihrer Fruchtbarkeit befassen wollen, kann ich ihnen mein Programm “JUST ONE STEP” sehr ans Herz legen. „JUST ONE STEP“ ist der erste Schritt, den Frauen tun können, wenn sie sich mit dem Thema reproduktive Vorsorge auseinandersetzen möchten. Im Rahmen dieser ausführlichen Untersuchung und Analyse werden bei meinem ganzheitlichen “JUST ONE STEP”- Konzept die Körper- und Zellgesundheit sowie der Lifestyle einer Frau analysiert und anhand dessen leiten wir gemeinsam alters-adaptierte Maßnahmen ab, die darauf abzielen, die natürliche Fruchtbarkeit so lange wie möglich zu erhalten und damit die Möglichkeit auf eine natürliche Schwangerschaft zu erhöhen.

 

Wie oft reproduzieren sich männliche Samenzellen?

Das ist tatsächlich eine sehr interessante Frage, und zwar wird alle siebzig Tage ein ganz neues Kollektiv gebildet. Konkret heißt das jetzt, hat „mann“ ein Spermiogramm gemacht, dass nicht so gut ist, nimmt dann beispielsweise Nahrungsergänzungsmittel zu sich, um seine Spermienqualität zu verbessern, dann sollte man nicht innerhalb von 4 Wochen nachschauen, ob sich etwas verändert hat, sondern sollte im Idealfall zweieinhalb bis drei Monate warten, um ein valides Ergebnis zu erzielen.

kinderwunsch spermien

Bleiben wir gleich mal bei diesem Thema, wie oft soll ein Paar denn jetzt an den fruchtbaren Tagen der Frau Sex haben, um schwanger zu werden?

Viele Paare machen den Fehler, dass sie, sobald sie sehen, dass die fruchtbaren Tage der Frau vor der Türe stehen, anfangen, wirklich jeden Tag Sex zu haben. Angenommen, ein Pärchen hat jetzt an 4-5 Tagen hintereinander jeden Tag Sex (und da spreche ich jetzt auch nur von einmal Sex pro Tag), dann ist die Samenzellenqualität nach diesen 4-5 Tagen schon sehr schlecht. Steht dann wirklich der Eisprung vor der Tür, kann es sein, dass „mann“ seinen ganzen „guten Stoff“ schon davor „abgeschossen“ hat. Natürlich ist der Samen auch für eine gewisse Zeit im Frauenkörper überlebensfähig, aber auch diese Zeit ist begrenzt, weswegen mein Tipp hier ist, lieber nur jeden zweiten Tag Sex zu haben, wenn ein Kinderwunsch besteht. Dann hat der Hoden länger Zeit, um neuen Samenzellen nachzubilden.

Natürlich hängt die Frage nach dem „wie oft“ auch von der Ausgangsqualität der Samen ab. Hat ein Mann eine sehr hohe Samenzellenqualität, also pro Milliliter Ejakulat 90 oder 100 Millionen Spermien, muss er nicht so lange warten, wie ein Mann der z.B. nur 40 Millionen Samenzellen pro Milliliter Ejakulat hat.

Wieso sollte man schon zu Beginn seiner Kinderwunschreise auf den femSense Zyklustracker setzen?

Der Herzenswunsch schwanger zu werden, soll natürlich funktionieren und dazu braucht eine Frau vor allen Dingen auch ein gutes Gefühl für ihren Körper.  Ein gutes Körpergefühl haben die meisten Frauen prinzipiell auch, aber das zu entwickeln, braucht Zeit und Geduld und das sind nicht immer die Stärken einer Frau, wenn sie einen Kinderwunsch hat. femSense kann hier als „Assistent“ helfen, dieses Gefühl schneller zu entwickeln, da man mit dem smarten Eisprungtracker seinen Zyklus besser kennenlernt, weiß, wann seine fruchtbaren Tage sind, seinen Eisprung mit dem smarten Temperaturpatch bestätigt bekommt, seine Periode monitoren kann und vieles mehr. Durch die Art der kontinuierlichen Temperaturmessung ist femSense auch sehr genau und meiner Meinung nach das beste Gesamtpaket am Markt, wenn eine Frau ihren Körper und Zyklus besser kennenlernen möchte und einen Kinderwunsch plant.

 

Was ist so der größte Mythos, den Frau im Kopf haben, wenn es um die Kinderwunschreise geht?

Einer der größte Irrglauben ist der Einfluss von Stress auf die Fruchtbarkeit. Viele Frauen glauben, dass Stress einen irrsinnigen Einfluss hat, und machen sich dadurch oft unterbewusst sogar noch mehr unnötigen Stress. Ich sage meinen Patientinnen immer, würde man 50 Faktoren definieren, die alle auf die Fruchtbarkeit der Frau Einfluss nehmen, dann ist das Alter der Frau der wichtigste, danach kommt die Eizellenreserve, die man mit dem AMH-Wert bestimmen kann, die Samenzellenqualität, ob die Eileiter offen sind, ob die Schilddrüse und der Hormonstatus passen und ob man einen regelmäßigen Zyklus hat. Der psychische Stress, den wir heute ja alle haben, rangiert auf meiner Skala irgendwo auf den Plätzen 42-45. Was ich damit sagen will, ist, natürlich hat der psychische Stress auch irgendwo einen Einfluss auf die Fruchtbarkeit, allerdings wird er nie unter den ersten 15 Faktoren sein. Dann bräuchte man ja quasi nur an seiner mentalen Einstellung arbeiten und wäre schon schwanger. So einfach ist das aber leider nicht und die Fruchtbarkeit einer Frau steht und fällt immer noch mit der Eizellenqualität.

Zum Newsletter anmelden

und nie wieder neue Blogbeiträge verpassen!

Tina ist Marketing Managerin bei femSense und ist fest davon überzeugt, dass großartige Dinge passieren, wenn Frauen sich gegenseitig supporten und empowern, denn in dieser „Men's-World" braucht es eindeutig mehr Sisterhood. Sie lebt im Einklang mit ihrer Superpower aka ihrem Zyklus und schreibt über alle Themen, die wichtig sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Season of Love ist da 💕

Endlich Kinderwunsch erfüllen mit unserem smarten Eisprungtracker! Mit uns sind bereits mehr als 23. 496 Frauen schwanger geworden und DU kannst jetzt die nächste sein! 🤰

20% auf unsere Patches Sparen:
Code SPRING20

10% RABATT
NUR FÜR KURZE ZEIT

Werde Teil der femSense Familie und:

  • Genieße exklusive Angebote
  • Spannende Einblicke von unseren Expertinnen
  • Lerne über deinen Zyklus und deine Fruchtbarkeit